Folge uns auf Facebook  
  Aktuelles
Startseite Hinter den Kulissen Reiseshows und Reportagen Alle Tourdaten Buch Geführte Reisen Reisefestival Urlaub auf dem Künstlerhof
Bäbelon – Das Reisefestival auf dem Kunterbunthof

Bäbelon #3
André Schumacher – Wildes Europa

Eine neue Ära in der Vortragskunst!

Afrika, Asien, Südamerika, Antarktis – überall war André Schumacher unterwegs. Heimatlos. Rauschhaft. 20 Jahre lang. Plötzlich wird er Vater, und alles ist anders. Oder doch nicht? Mit einem Lastenfahrrad fährt die junge Familie von Bäbelin bei Wismar nach Pamplona in Spanien. Es werden sechs Monate voller kleiner und großer Abenteuer, Herausforderungen und Katastrophen.

Reisen Sie mit André Schumacher in einem viel gelobten Vortrag durch Europa. Genießen Sie erlesene Weine und die Küche eines spanischen Spitzenkochs. Erleben Sie Wanderungen, Lagerfeuer und ein Jazz-Konzert unter den Sternen, und machen Sie es sich im Sofa gemütlich, während Erik und André über Komfortzonen und Grenzerfahrungen plaudern, über das Aussteigen aus bekannten Strukturen und das Verwirklichen von Träumen. Darüber, das Leben selbstbestimmt in die Hand zu nehmen und in seiner ganzen Fülle zu umarmen.

Freitag, 25. Juni 2021

ab 14 Uhr: Anreise

Herzlich Willkommen auf dem Kunterbunthof!

20 Uhr: Dinnershow bei Kerzenschein und Rotwein

André Schumacher ist ein Besessener. Auf der ganzen Welt war er unterwegs. Süchtig nach der Ferne, nach Menschen, nach Geschichten. 2013 durchwandert er die Kanarischen Inseln von Lanzarote bis El Hierro. Auf der dritten Insel trifft er Jenni und auf der siebten ist sie schwanger, und damit ist das Reiseleben vorbei! Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach einer Heimat, finanzieren über Crowdfunding einen Hof, pflanzen Bäume, wechseln Windeln. Doch das Reisen kann André einfach nicht lassen: Kurzerhand schnappt er sich die Familie und bricht wieder auf ...
Mit einem Lastenfahrrad, 10 Kilo Windeln und einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 1,26 km/h fahren die drei von Bäbelin bei Wismar nach Pamplona in Spanien. Sie zelten auf Supermarktparkplätzen, in Gärtnereien und Turnhallen, zwischen Dolomitenfelsen und Pyrenäengipfeln. Sie trampen mit einem Containerschiff, treffen Spinner und Visionäre, werden von Nonnen umsorgt und kurz vor dem Ziel von Polizisten verhaftet – die Geschichte eines irrwitzigen Roadtrips durch Europa.

Begleitet wird die Radtour von einer kulinarischen Reise. Am Herd: der kanarische Spitzenkoch Fermin Gil. Und im Keller: jede Menge gute Weine. Rioja, Albariño, Navarra, Ribera del Duero – Fermin berät Sie gern.

ab 23 Uhr: Ausklang unter den Sternen

Gemütliches Beisammensein im mittelalterlichen Gewölbekeller, am Lagerfeuer oder an der Bar.

Samstag, 26. Juni 2021

ab 9 Uhr: Frühstück

Langes Ausschlafen, Landluft atmen, Schafe streicheln, ein Sprung in den Badetrog des Hofes. Danach erwartet Sie ein großes Frühstücksbuffet im Gartencafé.

Tagsüber

Lassen Sie die Seele baumeln – es ist der perfekte Ort dafür! Setzen Sie sich in die Sonne und lesen ein Buch. Ernten Sie Früchte und machen Marmelade. Spielen Sie Federball, Tischtennis oder Boccia. Tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten aus und schmieden Reisepläne.
Sie können aber auch auf Entdeckungsreise gehen. André führt eine Halbtageswanderung durch die Wiesen und (Ur)Wälder der Umgebung. Wer möchte, nimmt die Fotokamera mit.
Oder lieber eine Exkursion in Eigenregie? Durch seine Lage zwischen Ostsee und Sternberger Seenlandschaft ist der Hof ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren und Spaziergänge, aber auch für Ausflüge auf die traumhafte Insel Poel oder die historischen Hansestädte Rostock, Wismar und Lübeck. Das Ostseebad Warnemünde und die Landeshauptstadt Schwerin sind mit dem Auto in 40 Minuten erreichbar.

18 Uhr: Weltwach Live

Weltwach-Gründer Erik Lorenz und Reisejournalist André Schumacher sprechen über die Liebe und das Leben, über Sturm und Drang als alleinreisender Abenteurer und darüber, wie sich alles verändert, wenn man Hofbesitzer und Vater wird, über das Reisen durch die ganze Welt und die Abenteuer vor der Haustür.
Das Gespräch ist offen und zwanglos, und so haben Sie als Zuschauer die Möglichkeit mitzudiskutieren und zu fragen, was Sie schon immer einmal wissen wollten.

Interview und Q&A werden aufgezeichnet und später als Sondersendung des Podcasts “Weltwach Live” ausgestrahlt.

20 Uhr: Grillfest

Spanisches Asado von und mit Fermin Gil auf der größten Feuerschale Mecklenburgs!

22 Uhr: Jazz in der Scheune mit SoKo Steidle

Ein gänzlich eigenwilliger und zeitloser Sound zeichnet die SoKo Steidle aus. Der Namensgeber des Quartetts, Oliver Steidle (drums), zählt seit geraumer Zeit zu den angesagtesten Musikern der jungen europäischen Avantgarde. Er spielte mit Alexander von Schlippenbach, Aki Takase und Trevor Dunn, jettet unaufhörlich durch die Welt, hat zahlreiche Preise gewonnen und auf allen wichtigen Festivals gespielt. Gleiches gilt für Rudi Mahall (bass-Clarinett), Henrik Walsdorff (altsaxophon) und Jan Roder (double bass), die, wie Steidle, zur Speerspitze der internationalen Avantgarde zählen. Im Spannungsfeld zwischen rivalisierender Konkurrenz, harmonischem Zusammenspiel und freier Improvisation "spielen sie wie die Teufel und swingen wie Motherfucker."

SoKo Steidle

ab Mitternacht: Ausklang unter den Sternen

Gemütliches Beisammensein im mittelalterlichen Gewölbekeller, am Lagerfeuer oder an der Bar.

Sonntag, 27. Juni 2021

ab 10 Uhr: Frühstück

Langes Ausschlafen und großes Sonntagsbrunch im Gartencafé. Zum Ausklang des Wochenendes liest Erik Lorenz mit einem Prosecco in der Hand Reisegeschichten aus eigener Feder.


Festivalpass

Termin: 25. – 27. Juni 2021
Ticketpreis: 249 Euro (Bitte nicht wundern, dass der Preis gestiegen ist: 2020 war ein Testballon, nicht kostendeckend. Auch können wir so bessere Referenten gewinnen, mehr guten Wein auf den Tisch stellen und weltberühmte Bands auf den Kunterbunthof holen.)

Es gibt nur 50 Tickets!

Im Ticketpreis enthalten:
    • alle oben beschriebenen Programmpunkte (Reiseshow, Interviews, Gespräche, Lesung etc.)
    • 1 exklusives Konzert von SoKo Steidle
    • 1 geführte Wanderung
    • 2 Übernachtungen im eigenen Zelt, Auto, Bulli, Wohnmobil o. ä. auf dem Kunterbunthof
    • 1 Frühstücksbuffet, 1 Sonntagsbrunch, 1 Lunchpaket
    • 2 Abendessen für Genießer inkl. Getränke

» Jetzt anfragen


Upgrades

Darf es luxuriöser sein? Der Kunterbunthof bietet eine Reihe ganz besonderer Übernachtungen. Diese können ergänzend zum Festivalpass erworben werden, solange der Vorrat reicht. Die Preise gelten jeweils für 2 Nächte, von Freitag bis Sonntag Nachmittag.


Weinrote Jurte für Genießer
Belegung: 2 – 4 Personen
Preis für das ganze Wochenende: 200 Euro

Wollten Sie schon immer einmal in einer echten Jurte schlafen? Feinstes Holz, weinrotes Segeltuch, bretonische Schafschurwolle als Dämmung. Nicht ein einziger Nagel wurde verbaut! Stattdessen: ein handgearbeitetes Bett, schwere Sessel – und durch die Glaskuppel im Dach sieht man des nachts die Sterne.

Kunterbunthof | Weinrote Jurte für Genießer

» Jetzt anfragen


Blaue Jurte unter Schafen
Belegung: 2 – 4 Personen
Preis für das ganze Wochenende: 200 Euro

Wollten Sie schon immer einmal in einer echten Jurte schlafen? Feinstes Holz, blaues Segeltuch, deutsche Schafschurwolle als Dämmung. Nicht ein einziger Nagel wurde verbaut! Stattdessen: ein handgearbeitetes Bett, große Korbsessel – und durch die Glaskuppel im Dach sieht man des nachts die Sterne.

Kunterbunthof | Blaue Jurte unter Schafen

» Jetzt anfragen


Doppelzimmer in der Ferienwohnung (noch 3 von 3 Einheiten verfügbar)
Belegung: 2 Personen
Preis für das ganze Wochenende: 100 Euro

Doppelzimmer im alten Bauernhaus, samt geräumigem Bad mit Dusche und komplett ausgestatteter Küche mit Gasherd und Backofen, Kühlschrank, Geschirrspüler und Toaster.

Kunterbunthof | Ferienwohnung im alten Bauernhaus

» Jetzt anfragen


Tiny House unterm Walnussbaum
Belegung: 2 Personen
Preis für das ganze Wochenende: 120 Euro

Ein Tiny House für maximal 2 Personen, vorzugsweise Romantiker, Träumer, Menschen auf der Suche nach Stille und Entschleunigung. Die Hütte ist in ihrer Einfachheit urig und gemütlich: ein Hochbett, ein Tisch, Bänke, Kerzen und eine kleine Auswahl an 10 Büchern.

Kunterbunthof | Tiny House unterm Walnussbaum

» Jetzt anfragen

  Kontakt Gästebuch Newsletter Impressum Pressematerial
Besucher Online: 5   ·   Gesamt: 2.525.146   ·   Site by André Schumacher