Folge uns auf Facebook  
  Aktuelles
Startseite Hinter den Kulissen Vorträge Veranstaltungskalender Galerie Shop Reisen

Südamerika

Unterwegs in den Wüsten der Valles Calchaquíes, Argentinien.

Südamerika

Einer der schönsten Nationalparks der Welt: die Torres del Paine.

Südamerika

Magmabaum auf dem Bolivianischen Altiplano.

Südamerika

Auf dem Amazonas sind die schaukelnden Matten für einen Monat unser Zuhause.

Südamerika

Nie zuvor habe ich eine solche Einsamkeit, eine solche Stille gespürt, wie auf dem Salar de Uyuni.

Südamerika

Total entspannt: See-Elefanten auf der Peninsula Valdéz.

Südamerika – Mit dem Fahrrad auf extremer Tour

Den Job aufgeben, die Wohnung kündigen und den Alltag an den Nagel hängen? Nur, um mit dem Fahrrad und 40 kg Gepäck für mehr als zwei Jahre durch Südamerika zu radeln?

Mit eindrucksvollen Bildern und bewegenden Worten erzählt André Schumacher in seinem Vortragsklassiker von den Erlebnissen einer ungewöhnlichen Reise und nimmt die Zuschauer mit in eine Welt, von deren Eindrücken man sich nur schwer lösen kann. Die endlose Weite Patagoniens und die flirrende Dichte südamerikanischer Großstädte. Der Reichtum uralter Kulturen und die Armut der Menschen heute. Zermürbende Hitze am Amazonas und Schneestürme tief in den Anden. Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen, aber auch absolute Einsamkeit. Unbeschreibliche Strapazen und Momente größten Glücks.

Die Reise ist durch und durch südamerikanisch – voller Härten und Humor, gesteuert von Wundern und kleinen Katastrophen, beizeiten improvisiert und doch immer beseelt von unbändiger Freude am Leben: Die Abenteurer wuchten ihre Räder mit Tränen in den Augen über 5.000 Meter hohe Pässe. Sie radeln durch Bolivien, als im Sommer 2005 brennende Reifen die Straßen blockieren und in La Paz das Dynamit durch die Gassen fliegt. Sie führen ein Hostal in den Bergen und gehen bei einem Wettersturz in den Anden verloren.

„Südamerika“ ist mehr als ein Reisebericht. Es ist die Hommage an ein Lebensgefühl – eine Suche nach dem langsamsten Reisen und den unwegsamsten Wegen. Eine Suche nach dem einfachen Leben und nach Antworten auf Fragen, die in unserer dahinrasenden Gesellschaft niemand mehr stellt. Eine Suche nach dem Reichtum des Lebens!

Das sagen Veranstalter, Zuschauer + Presse

“Unbeschreibliche, emotionale und philosophische Geschichten!”
Andreas Mihatsch, Vortragsreihe “Expedition Erde”

“Der beste Vortrag, den wir in den letzten 30 Jahren bei uns hatten.”
DAV München

“Dies ist mehr als nur ein Reisebericht – es ist ein Lebensbericht!”
Dieter Glogowski, Weitsicht-Festival

“Wenn Sie diesen Vortrag in psychiatrischen Kliniken zeigen würden, gäbe es bald keine Selbstmörder mehr.”
Eine namenlose Dame

“Spannend von der ersten bis zur letzten Sekunde!”
Rainer Paes

“Persönliche Eindrücke voller Wärme, abenteuerliche Schilderungen, Anregendes zum Nachdenken und eine gute Prise Humor und Selbstironie, vorgetragen in Perfektion.”
Dieter Friesicke

“Man träumt noch nachts von den Strapazen!”
Burkhard Hammermann, Drogenmühle Heidenau

“Hier stehen nicht Ruhm und Kommerz, nicht die Sponsoren oder die mitgebrachte Technik im Vordergrund. Dies ist ein Vortrag von Menschen für Menschen – schön, dass es so etwas noch gibt!”
Stefan Pfander, Vivamos

“Unglaublich lebendig, frisch und abwechslungsreich!”
Björn Burmeister

“Ich weiß nicht, was mich mehr fasziniert: die Einigkeit, der Mut, die Bilder von Land und Menschen, eure Lebensphilosophie oder der Ehrgeiz, an Grenzen zu stoßen und diese zu überschreiten?”
Ralph Erp

“Zwei Jahre in zwei Stunden: Ich habe vergessen, meinen Kaffee zu trinken – und das passiert mir wirklich selten!”
Olaf Rakow

“Einmal pro Jahr sollte man sich diese Show anschauen!”
Andreas Niethammer, Hilfe für Ayacucho e. V.

“Mein Mann ist zur Zeit mit dem Fahrrad in Chile unterwegs. Nach Deinem Südamerika-Vortag hatte es ihn nicht mehr losgelassen. Ich hoffe, dass ich im neuen Jahr zu ihm fliegen kann.”
Vanessa Ewert

Steckbrief

Live moderierte Audiovisions-Show, ergänzt durch musikalische Passagen und Originaltöne • Vortragsdauer ca. 90 min, auf Wunsch mit Pause und anschließender Diskussion • 400 Fotografien, zahlreiche historische Aufnahmen und Karten • Digitale Projektion mit modernster HDAV-Technik, Format 3:2

Werbemittel

Plakate im Hochformat: DIN A1, A2 und A3 • Flyer DIN Lang • Pressetexte und -fotos • Video-Trailer

Show buchen

Sie haben Interesse an einer Veranstaltung? Ob Open-Air mit 2.000 Personen oder exklusiver Kundenabend mit 50 Besuchern, ob firmeninterne Feier, runder Geburtstag oder Großprojektion im Kinosaal – ich verspreche Ihnen ein begeistertes Publikum.

» Erfahren Sie mehr


Zurück zur Übersicht

Switch to English   Kontakt Gästebuch Newsletter Impressum Pressematerial
Besucher:   Online   2   ·   Gesamt   1740868     ·     Site by Net Beauty Institute